Bibliotheksprofil

Unsere Schulbibliothek „B³ – Bildung bricht Barrieren“ steht seit Februar 2015 allen Schülerinnen und Schülern sowie Lehrkräften unserer Schule während der Öffnungszeiten in den Pausen und im Rahmen des Unterrichts zur Nutzung zur Verfügung.

Sie bietet eine Vielzahl an Möglichkeiten: In einer angenehmen Atmosphäre mit viel Licht, Ruhe, angenehmen Sitzgelegenheiten für gemütliches Schmökern und vielen Arbeitsplätzen für die Recherche und das Arbeiten können hier Bücher, Zeitschriften und Magazine, Filme, Musik, Hörbücher, Spiele, E-Medien und das Internet genutzt werden.

Für jedes Unterrichtsfach stehen neben den im Unterricht verwendeten Schulbüchern und der für jedes Fach speziellen Literatur insbesondere für die Oberstufenschülerinnen und -schüler Handapparate mit entsprechenden Medien für die aktuellen Abiturthemen bereit.

Zudem gibt es Medien zur Studien- und Berufswahl, die sich im Bereich der Zeitschriften finden. CDs und DVDs sind im Bereich der Infothek untergebracht und können gemäß den Altersfreigaben entliehen werden.

Darüber hinaus ermöglicht die Kooperation mit der Stadtbücherei Westerstede die Bereitstellung eines breiten, aktuellen Spektrums an E-Medien (E-Books, E-Audios, E-Videos, E-Papers).

Zur Zeit befinden sich insgesamt über 8.000 Medien in unserer Freihandaufstellung, die vor Ort, von unterwegs oder bequem von zu Hause aus im Online-Katalog recherchiert und vorgemerkt werden können.

In unserer Bibliotheksordnung können die genauen Ausleihbedingungen nachgelesen werden.