Lehrerfortbildung

Ebenfalls Teil des Präventionskonzeptes des Gymnasiums Westerstede ist die Qualifizierung der Lehrkräfte. Einmal im Jahr bietet das Präventionsteam mit dem Beratungslehrer Herrn Siemer interessierten Kolleginnen und Kollegen (insbesondere den Klassenlehrerinnen und -lehrern) eine Fortbildung zum Streitschlichtungsansatz „No blame approach“ an, der bei Mobbing unter Schülerinnen und Schülern hilfreich ist. Auch finden Fortbildungen durch externe Experten u.a. zum Thema „Mobbing in der Schule und im WWW“ statt. .

backlogo