Das Fach Musik wird am Gymnasium Europaschule Westerstede durchgängig von Klasse 5 - 10 gegeben, der Unterricht wird dabei nach den derzeit gültigen Stundentafeln erteilt. Eine Klasse pro Jahrgang wird als Musikzweig geführt, den zur Zeit ca. 130 Schüler besuchen und nach Stundentafel 2 unterrichtet, die übrigen Klassen nach der Stundentafel 1 . (schulinterne Stoffverteilung: hier; neues Kerncurriculum - gültig ab 08/2012 - hier) In der Oberstufe werden im Anschluss Kurse auf grundlegendem Niveau (2h) angeboten sowie immer auch auf erhöhtem Niveau (4h), um begabten und interessierten Schülern die Möglichkeit zu geben, ihren musikalischen Neigungen nachzugehen und diese Stärken auszubauen. Inhaltlich wird nach den vorgegebenen Schwerpunktthemen unterrichtet.

Das Gymnasium Westerstede verfügt über drei voll ausgestattete Fachräume (Klaviere, Stereoanlagen mit CD- , MD- , DVD-Spielern, Beamer, Notebooks sind vorhanden) sowie mehrere kleine Übezellen , die für Gruppenarbeiten genutzt werden können. Zusätzlich wird unsere große Aula mit ca. 500 Sitzplätzen für Präsentationen oder Vorspiele mit einbezogen, sollten die Kapazitäten von Z2/1 erschöpft sein. Innerhalb unserer Musik-Sammlung befinden sich neben umfangreichem Orffschem Instrumentarium auch ein Klassensatz mit MIDI-fähigen Keyboards, mehrere E-Pianos, diverse E-Gitarren bzw. E-Bässe nebst Power-Mixern. Dazu kommt eine Präsenzbibliothek innerhalb der Sammlung sowie im Studierbereich der Schule, in der wir ca. 300 Titel musikwissenschaftlicher Fachliteratur vorhalten, um auch wissenschaftspropädeutischen Ansprüchen gerecht zu werden.

In Jugendorchester, Chören, Rock -Bands (genauere Info hier), im Vororchester Die Streichhölzer, Big-Band, der AG Kammermusik und Lied sowie Klarinetten-, Querflöten-, Blöckflöten- oder Trompetenensemble sind derzeit ca. 200 Schülerinnen und Schüler entweder über das Gymnasium oder die Musikschule Ammerland musikalisch engagiert, die sich alle regelmäßig bei diversen Vorspielabenden oder Konzerten präsentieren. Diese Ensembles werden nicht nur von Gymnasiallehrern betreut, sondern auch von Kollegen der Kreismusikschule Ammerland.

Termine des Fachbereiches finden Sie hier.

©markus sarwas 09/2017